Skipper


Leer bietet den Skippern durch die einmalige Lage des Freizeithafens ein besonderes Umfeld. Zentral gelegen, können diverse Freizeitaktivitäten von hier aus wahrgenommen werden. Vom Liegeplatz im Freizeithafen sind es nur wenige Schritte in die historische Altstadt und die attraktive Innenstadt. Die zahlreichen Geschäfte laden zu einem ausgiebigen Bummel ein. Die moderne Hafenbebauung bietet zudem eine wunderschöne Kulisse und ein unvergessliches Liegeerlebnis. Der Leeraner Hafen ist über die Wasserstraßen Leda und Ems mit der Nordsee verbunden und befindet sich 48 Meilen von ihr entfernt. Eine Seeschleuse macht den tideunabhängigen Zugang zum Hafen möglich. Für eine unkomplizierte Anfahrt über die Wasserwege beachten Sie daher bitte die Gezeitentabelle der Seeschleuse.

Sie möchten mit Ihrem Boot Leer anlaufen?
Hier erhalten Sie wissenswerte Informationen!

Übrigens...

Leer ist Stützpunkt des Deutschen Motoryachtverbandes!



zurück