Bad Zwischenahn

Staatlich anerkanntes Moorheilbad im Ammerland. Bad Zwischenahner Meer (526 ha) mit vielen Wassersportmöglichkeiten. Freilichtmuseum, Aussichtsturm, Kurpark mit Wandelhalle, Spielkasino.

Informationen

Bad Zwischenahner Touristik GmbH
Auf dem Hohen Ufer 24
26160 Bad Zwischenahn
Tel.: 04403-61 15 9
E-Mail: tourist-info(at)bad-zwischenahn-touristik.de
Internet: www.bad-zwischenahn-touristik.de

Borkum

Die größte der ostfriesischen Inseln mit 36 km² bietet Strand und Dünenlandschaften, ein Meerwasser-Wellen-Hallenbad, Heimatmuseum, Leuchttürme, Sport und Aktivitäten.

Informationen

Tourist-Information Borkum
Am Georg-Schütte-Platz 5
26757 Borkum
Tel.: 04922-933-0 
E-Mail: info(at)borkum.de
Internet: www.borkum.de

Emden

Emden ist viertgrößter Seehafen der Bundesrepublik Deutschland. Sehenswert: die Kunsthalle, das OttoHuus, die Johannes a Lasco Bibliothek, das Bunkermuseum u.v.m.

Informationen

Emden Marketing und Tourismus GmbH
Bahnhofsplatz 11
26721 Emden
Tel.: 04921-97 40 0
E-Mail: ti(at)emden-touristik.de
Internet: www.emden-touristik.de

Groningen (NL)

Metropole des Nordens wird diese niederländische Stadt genannt. Der Fischmarkt, die Altstadt mit dem großen Markt und die Grachten sind einige der Sehenswürdigkeiten von Groningen. 

Informationen

VVV Groningen
Grote Markt 29
9712 HS Groningen
Tel.: 0031-50 31 39 741
E-Mail: info(at)vvvgroningen.nl
Internet: www.toerisme.groningen.nl/de

Krummhörn-Greetsiel

Gemeinde Krummhörn mit 19 idyllischen Warfendörfern, wie z.B. Rysum mit einer der ältesten spielbaren Orgeln der Welt (1457), Pewsum mit der Manninga-Burg, Pilsum mit dem einzigen Vierungsturm Westeuropas (nationales Baudenkmal) sowie dem Pilsumer Leuchtturm und dem romantischen Fischerdorf Greetsiel mit einem über 600 Jahre alten Hafen. 

Informationen

Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel
Zur Hauener Hooge 11 / Burgstraße 5
26736 Greetsiel
Tel.: 04926-91 88-0
E-Mail: info(at)greetsiel.de
Internet: www.greetsiel.de

Oldenburg

Oldenburg (157.000 Einwohner) ist eine Groß- und Universitätsstadt im Grünen. Den Charme der alten Residenz der Grafen und Herzöge von Oldenburg spürt man auf Schritt und Tritt in den Straßen und Gassen der Innenstadt mit ihren bauhistorischen Zeugen und Sehenswürdigkeiten aus 5 Jahrhunderten. 

Informationen

Tourist-Information
Schloßplatz 16
26122 Oldenburg
Tel.: 0441-36 16 13 66
E-Mail: info(at)oldenburg-tourist.de
Internet: www.oldenburg-tourist.de

Papenburg

Papenburg ist die älteste und längste Fehnkolonie Deutschlands. Die Stadt, geprägt durch ihre wunderschönen Grünanlagen, restaurierten Fehnhäusern, Klappbrücken und kilometerlangen Kanälen lädt zu einem Besuch ein. Sehenswürdigkeiten sind die Meyer-Werft, der Papenburger Zeitspeicher und die Von-Velen-Anlage.

Informationen

Papenburg Marketing GmbH
(Tourist-Information im Papenburger Zeitspeicher)
Ölmühlenweg 21
26871 Papenburg
Tel.: 04961-83 96-0
E-Mail: info(at)papenburg-marketing.de
Internet: www.papenburg-tourismus.de

Wiesmoor

"Blumengemeinde im Herzen Ostfrieslands". Gärtnerei und Baumschulanlagen mit einem speziellen Besucherfahrzeug, sowie Blumenreich (Gartenpark mit Blumenhalle) mit einziger Wasserorgel Ostfrieslands können von Mitte März bis Oktober besichtigt werden.

Informationen

Luftkurort Wiesmoor Touristik GmbH
Dahlienstraße 26
26639 Wiesmoor
Tel. 04944-91 98 0
E-Mail: tourist-info(at)wiesmoor.de
Internet: www.wiesmoor.de 

Wilhelmshaven

Einziger Südstrand an der Nordseeküste, größter Marinestützpunkt Deutschlands, Aquarium Wilhelmshaven, Deutsches Marinemuseum, U-Boot, das Wattenmeerhaus, Küstenmuseum am Bontekai, Kunsthalle, Oceanis, Botanischer Garten, Rosarium, Stadt- und Hafenrundfahrten, Seetörn zur Insel Helgoland, Trauungen an Bord, exzellentes Kulturangebot.

Informationen

Tourist-Information
Ebertstraße 110
26382 Wilhelmshaven
Tel.: 04421-91 300-0
E-Mail: tourist-info(at)wilhelmshaven-touristik.de
Internet: www.wilhelmshaven-touristik.de

Winschoten (NL)

In der Nähe der deutschniederl. Grenze gelegen, bietet Winschoten ein Rosarium im Stadtpark mit ca. 250 Rosenarten, ein Busmuseum, das Museumsschöpfwerk und den Turm der Ref. Kirche.

Informationen

VVV Oldambt
Mr. D.U. Stikkerlaan 251
9675 DG Winschoten
Tel.: 00 31 - 59 77 00 270
E-Mail: info(at)vvvoldambt.nl
Internet: http://oldambt.groningen.nl/de

zurück