Alles Rund um den Mai

Tanz in den Mai

Die Ostfriesen feiern jedes Jahr in der Nacht vom 30. April zum 1. Mai den "Tanz in den Mai".

Nach ostfriesischer Tradition wird am Abend des 30. April ein Maibaum aufgestellt, der bis zu den Pfingstfeiertagen stehen bleibt. Die Maibäume sind stets mit Girlanden aus frischem Tannengrün umwickelt, im oberen Teil des Maibaums hängt ein großer Tannenkranz und als Krone erhält der Maibaum einen blühenden Birkenstrauch.

In Ostfriesland wird das Maibaumsetzen häufig von kleinen Spielen begleitet, wie z.B. dem "Maibaumklauen". Dabei versuchen Nachbarortschaften den bewachten Maibaum zu stehlen. Nähere Informationen zum Maibaum und den Regeln des Maibaumklauens finden Sie hier.


Öffentliche Maiveranstaltungen in Leer

Maifeier 2018
30.04.2018 / 20:00 Uhr
Kinder- und Jugendtreff
Breslauer Str. 42, 26789 Leer

Maibaum achter d‘ Waag
30.04.2018
Platz an der Wagge, 26789 Leer

Tanz in den Mai mit DJ Harti
30.04.2018 / 18:00 Uhr
Feuerweg Leer, Nessestr. 19, 26789 Leer

Tanz in den Mai mit DJ Fidi
30.04.2018 / 23:00 Uhr
Zollhausverein e.V.
Bahnhofsring 4, 26789 Leer

 

Weitere Veranstaltungen gerne per Mail an: Larissa.Suesens(at)Leer.de

Tipp!

Am 1. Mai wird die Pünte eröffnet!

Seit über 450 Jahren überquert die handgezogene Fähre (Treidelpünte) am Zweistrom von Leda und Jümme in Wiltshausen die Jümme. Schon im Jahre 1562 wurde die Pünte schriftlich erwähnt, und ihre Bauform ist die gleiche geblieben wie damals.

Die Fahrzeiten der Pünte beginnen immer ab dem 01. Mai und enden am 30. September. Und deshalb heißt es am 01. Mai, wenn die Saison eröffnet wird, wieder "Fährmann hol over!" Informationen hierzu erhalten Sie hier: www.puentenverein.de