Hauptinhalt der Seite anspringen
Hier können Sie sich den Inhalt vorlesen lassen:
Vorlesen
Öffnet das Mobile Menü

Wilhelmine-Siefkes-Führung: „Wilhelmines Keerlke“

Im März 2011 wurde Leer zum 10. FrauenOrt Niedersachsens gekürt - und wurde der Heimat-dichterin Wilhelmine Siefkes (1890-1984) gewidmet. Sie steht für politische Überzeugungskraft, soziales Engagement und als Schriftstellerin mit ihren hohen Auszeichnungen.
Begleiten Sie die Stadtführerinnen und Stadtführer dabei, Spuren dieser besonderen Frau in Leer wiederzufinden:
Ihr Geburtshaus in der Rathausstraße, das Rathaus, in dem sie eine Wahlperiode ein Mandat übernahm, die Keerlke-Figur im Rathausinnenhof, die Stadtbücherei, ... Die Stadtführerinnen und Stadtführer bringen Ihnen mit dieser Führung Wilhelmine Siefkes als Lehrerin, als Schriftstellerin, als Verfechterin der Plattdeutschen Sprache und als mutige, politisch aktive Frau näher.

Kontakt:

Stadtführerverein Leer e.V.
Anne Kaja

Tel.: 04954 - 33 56
E-Mail: info(at)stadtfuehrer-leer.de
Internet: www.stadtfuehrer-leer.de

 

Führungen/Daten:

Dauer: 90 Minuten
Preis: 6,- Euro p.P.
Treffpunkt: Rathaustreppe