Anreise

Schneller da als Sie denken....


Leer liegt im äußersten Nordwesten der Bundesrepublik in unmittelbarer Nähe zur niederländischen Grenze und der Nordsee. Mit dem Fahrzeug ist Leer in kürzester Zeit über die Autobahnen A 28 aus der Richtung Bremen/Hamburg,
die A31 aus der Richtung Ruhrgebiet sowie der niederländischen Autobahn A 7 aus den Niederlanden zu erreichen.

- Zum Routenplaner von Google -

Die Bahnstrecken Norddeich-Münster und Groningen-Oldenburg kreuzen sich im IC-Bahnhof Leer, so dass die Stadt Leer auch bahnmäßig über eine hervorragende Verkehrsanbindung verfügt. Ein gut ausgebauter innerstädtischer Nahverkehr sorgt zudem dafür, dass Sie ihr Ziel schnell erreichen. Seit dem 30.09.2019 wird in der Stadt Leer CarSharing angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

- Zur Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn -

- Zur Regionalverkehrsauskunft -

Der Freizeithafen der Stadt Leer ist über die Ems und Leda sowohl von der Nordsee, als auch über die Binnenwasserstraßen Deutschlands und der Niederlande, zu erreichen.

Für Eigner von Sportflugzeugen ist der Flugplatz Leer/Papenburg in Leer-Nüttermoor der ideale Landeplatz.

Zurück