Hauptinhalt der Seite anspringen
Hier können Sie sich den Inhalt vorlesen lassen:
Vorlesen
Öffnet das Mobile Menü

Osterfeuer

Traditionell findet am Samstag vor dem Ostersonntag das sogenannte Osterfeuer statt.
Strauchabschnitte aus Herbst und Frühjahr werden zusammengetragen und dann auf einem Feld verbrannt.
Viele Ortsvereine und / oder Ortsfeuerwehren bieten Bratwurst und Getränke an.
Auch Stockbrot darf bei den meisten nicht fehlen.
Gemeinsam vertreibt man die Geister des Winters und freut sich auf die kommenden Ostertage.