Hauptinhalt der Seite anspringen
Hier können Sie sich den Inhalt vorlesen lassen:
Vorlesen
Öffnet das Mobile Menü

Kirchen

In der Stadt Leer befinden sich zahlreiche Kirchen unterschiedlichster Epochen, Baustile und natürlich auch Glaubensrichtungen. Es lohnt sich, auf Entdeckungsreise zu gehen! Einige Kirchen sind auf den nachfolgenden Seiten aufgeführt. Die Liste ist nicht abschließend. Weitere Informationen zu Kirchen in Leer erhalten Sie in der Tourist-Information.

Zu Lutherkirche wechseln
Lutherkirche

Lutherkirche

Umgeben von alten Grabsteinen und hohen Bäumen ist im Sommer nur die Spitze des Glockenturms der Lutherkirche mit dem goldenen Schwan erkennbar.

Zu Große Reform. Kirche wechseln
Große Reform. Kirche

Große Reform. Kirche

Die Große Kirche der ev.-ref. Kirchengemeinde Leer wurde in den Jahren 1785 bis 1787 als barocker Zentralbau errichtet.

Zu Kath. Kirche St. Michael wechseln
Kath. Kirche St. Michael

Kath. Kirche St. Michael

Diese Kirche im Herzen der Altstadt ist nach dem Erzengel Michael benannt. Eine Statue aus dem 16. Jahrhundert, die Michael mit dem Drachen zeigt, ist in der Kirche zu bewundern.

Zu Mennonitenkirche wechseln
Mennonitenkirche

Mennonitenkirche

Die Mennonitenkirche wurde im Jahre 1825 im Stile des Klassizismus nach einem Entwurf des Weeneraner Architekten Jan Berend Kröger erbaut. Die Mennonitengemeinde Leer besteht seit 1540.
 

Zu Krypta wechseln
Krypta

Krypta

Bei der Krypta handelt es sich um die Überreste der ältesten Steinkirche in Leer. Dabei geht man von einer Erbauung um das Jahr 1200 aus.